Skitage: 8 Komfort: Sauna, Große Sonnenterrasse
  • Skigebiet
  • Das Haus
  • Lage
  • Reiseleistungen
  • Extras
  • Preis-Kategorien
  • Buchung

Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental

Die „Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental“ zählt zu den größten und modernsten Skigebieten weltweit. 90 moderne Liftanlagen, 284 km Pisten sowie mehrere Funparks garantieren Schneespaß ohne Ende.
Insgesamt gibt es:
– 121 km leichte Pisten (blau)
– 127 km mittelschwere Pisten (rot)
– 10 km schwere Pisten (schwarz)
– und zusätzlich 26 km Skirouten
Weiteren „Hochgenuss“ versprechen die 81 Einkehrstationen, die das Skigebiet säumen.

Vom Ort Itter aus gelingt ein schneller Einstieg mitten in die Skiwelt Söll und Hopfgarten. Über den Hausberg Hohe Salve ist Itter direkt an die Skiwelt angebunden. Mit der Salvistabahn geht es bequem zur Station auf 1.350 m, von wo aus sich viele weitere Möglichkeiten eröffnen. Dazu gehört die 3,5 km lange Talabfahrt nach Itter an der Hohen Salve. Könner kommen auf den insgesamt fast 2 km langen schwarzen Pisten an der Gondelbahn Hohe Salve auf ihre Kosten. Für Freerider ist an der Salvista-Abfahrt gesorgt und Freestyler können sich im Snowpark Söll austoben. Westendorf und Ellmau besitzen ebenfalls Snowparks mit vielen weiteren herausfordernden Elementen.

Itter ist mit zwei Übungsliften im Tal und mit direkter Verbindung zur Gondelbahn auch bestens für Ski-Anfänger geeignet. Ein Übungslift liegt direkt neben der Gondelbahn und ein zweiter Lift im Ort mit direkter Abfahrt zur Talstation. Hier gelingen die ersten Versuche auf Schnee ganz gemütlich, ohne Stress und ohne Druck.

Ein geräumiges Ferienhaus im Hotelstil und das größte Skigebiet Österreichs direkt vor der Haustür: Unser neues Gruppenhaus liegt im Ortskern von Itter, zwischen Kitzbühel und Wörgl, am Fuße der Hohen Salve. Das Haus ist auf einer Höhe von 700 Metern gelegen und nur 80 Meter von der nächsten Skiabfahrt entfernt.

Das Gruppenhaus bietet:

  •  16 modern gestaltete Zimmer, jeweils mit eigenem Bad
  •  Bettwäsche und Handtücher werden gestellt
  •  einen Wellnessbereich mit Sauna und Erholungsraum
  • gemütlich ausgestattete Aufenthaltsräume, darunter ein Raum mit (Selbstversorger-) Bar und Tresen und ein Essensraum mit Kachelofen
  • Nähe Bus- / Skibushaltestelle: 0,1 km
  • Nähe Loipe: 0,5 km
  • Nähe Skigebiet: 0,6 km

Diese Skireise beinhaltet:

  • An- und Abreise ab/nach Oldenburg (Oldb.)
  • 7 Übernachtungen im Gruppenhaus, Zimmer-Kategorie wie gebucht
  • Verpflegung im Haus vor Ort (Getränke wie Kaffee und Tee zum Frühstück inklusive, sonstige Getränke extra)
  • Reiseleitung
  • Skibetreuung
  • WLAN im Haus
  • Sauna- und Wellnessbereich-Nutzung im Haus
  • Kur-Taxe

In den Reisekosten sind nicht enthalten:

  • die Kosten für den Skipass :
    – Erwachsene 320 Euro für acht Skitage
    – junge Erwachsene (Jahrgänge 2001 bis 2003) 240 Euro für acht Skitage
    (Irrtümer und Preisänderungen der Liftbetreibergesellschaft vorbehalten, Preisangaben ohne Gewähr)
  • die Kosten für Getränke (Kaffee/Tee zum Frühstück inklusive, sonstige Getränke im Haus zum Selbstkostenpreis vor Ort)
  • Ski- bzw. Snowboardausrüstung (Skiverleih über FIPS möglich)

Kategorie EZ, Einzel-Zimmer: 695 Euro   = AUSGEBUCHT!

Kategorie A,  Zweibett-Zimmer: 645 Euro

Kategorie B, Mehrbett-Zimmer (3 bis 4 Betten): 575 Euro

Kategorie B Student, Mehrbett-Zimmer (3 bis 4 Betten)= 525 Euro

  • Preisname
    Start
    Ende
    Gruppe (Min-Max)
    Preisgestaltung
     
  • Preisname A-466-Kategorie-EZ
    Start Freitag 06.03.2020
    Ende Sonntag 15.03.2020
    1 - 1 Plätze
     
  • Preisname A-466-Kategorie-A
    Start Freitag 06.03.2020
    Ende Sonntag 15.03.2020
    2 - 6 Plätze
     
  • Preisname A-466-Kategorie-B
    Start Freitag 06.03.2020
    Ende Sonntag 15.03.2020
    1 - 6 Plätze
     
  • Preisname A-466-Kategorie-B-Studenten
    Start Freitag 06.03.2020
    Ende Sonntag 15.03.2020
    1 - 6 Plätze