Bei den Skireisen mit FIPS geht es nebst Skilaufen und Snowboarden um Gemeinschaftssinn: neue Leute kennenlernen, gemeinsame Aktionen ohne Gruppenzwang, zusammen Ski laufen, viel Spaß und gute Laune.

Skibetreuer begleiten die Fahrten und bieten vor Ort Skikurse an.

Die Gruppenhäuser sind gemütlich, meist urig ausgestattet. Für die Unterbringung stehen Ein-, Zwei-oder Mehrbettzimmer zur Verfügung.

An-und Abfahrt erfolgen im modernen Reisebus ab Oldenburg. Interessierte Skireisende können auch an der Route zusteigen.